Tödliche Saat

Jürgen Holdorf liest den neuen Ostfriesland-Krimi “Tödliche Saat” von Elke Bergsma. Diese spannende und ungekürzte Lesung erscheint exklusiv bei audible.

Der grausame Mord an einem Journalisten führt Hauptkommissar David Büttner und seinen Assistenten Sebastian Hasenkrug ins idyllische ostfriesische Fischerdorf Greetsiel. Nach ersten Ermittlungen deutet vieles darauf hin, dass der junge Familienvater Opfer einer skrupellosen Agrarlobby wurde. Denn bereits seit längerem waren ihr seine engagierten Recherchen zum massiven Bienensterben und dem Einsatz genmanipulierten Getreides ein Dorn im Auge. Doch auch im Privatleben des Opfers lief nicht alles so harmonisch, wie es auf den ersten Blick schien. Sebastian Hasenkrug gerät angesichts des verworrenen Beziehungsgeflechts der Akteure und der zum Teil unorthodoxen Ermittlungsmethoden seines Chefs an den Rand der Verzweiflung …

Jürgen Holdorf ist ebenfalls in dem Ostfriesland-Krimi “Granat für Greetsiel” von Dirk Trost zu hören.

Totenstimmen

Seit ihrer Kindheit lebt die Friedhofsrestauratorin Amelia Gray mit einer geheimen und gleichzeitig gefährlichen Gabe: Sie kann die Geister der Toten sehen. Mit ihnen zu kommunizieren ist eigentlich unmöglich, bis Amelia eines Tages direkt von einem Geist angesprochen wird. Und er stellt sie vor ein Ultimatum: Er droht damit, sie auf ewig zu verfolgen und von ihrer Lebensenergie zu zehren – es sei denn, sie findet seinen Mörder …

Strandgut

Dem jungen, aufstrebenden Personenschützer Nicolas Guerlain passiert ein unverzeihlicher Fehler. Versehentlich streckt er seinen Schützling, einen namhaften Minister, direkt auf dem roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes nieder. Zur Strafe wird er in seinen Heimatort, den normannischen Badeort Deauville, versetzt, wo er die Polizei bei der Ausrichtung eines Politik-Gipfels beraten soll. Doch die neuen Kollegen lehnen Nicolas’ Unterstützung ab. Und als er dann noch beginnt, auf eigene Faust in einem jahrzehntealten Verbrechen zu ermitteln, macht er sich mehr Feinde, als ihm lieb sein kann.

Das Haus am Leuchtturm

Elena Wilms liest “Das Haus am Leuchtturm” von Kimberley Wilkins. Die ungekürzte Lesung erscheint exklusiv bei audible.
Australien 1901: Als das Schiff, mit dem Isabella Winterbourne und ihr ungeliebter Ehemann reisen, in einen Hurrikan gerät, kann Isabella sich als Einzige retten.

London 2011: Als der Unternehmer Mark Winterbourne stirbt, zieht sich seine langjährige Geliebte Elizabeth voller Trauer in ein Cottage in ihrer Heimat Australien zurück. Dort stößt sie auf mysteriöse Hinweise über den Verbleib eines legendären Schmuckstücks, das angeblich beim Untergang eines Passagierschiffs verloren ging …

Granat für Greetsiel

Als der ehemalige Anwalt Jan de Fries mit seinen Freunden Uz und Onno zum Krabbenfischen auf die Nordsee hinausfährt, ahnt er nicht, dass er nur wenige Stunden später in die leeren Augenhöhlen einer toten Frau starren wird. Für die zuständigen Kriminalbeamten Hahn und Mackensen steht von Anfang an fest, dass die Tote bei einem Segelunfall ums Leben gekommen ist. Jan und die Schwester der Toten, Eva Ehrlich, hingegen sind überzeugt davon, dass es sich um Mord handelt.

Die Suche

Spannend, raffiniert und hochexplosiv – die Thriller-Sensation aus England.
Eine Wissenschaftlerin verschwindet spurlos. Ihr Freund sucht sie fieberhaft. Die Katastrophe steht kurz bevor.

Wer wird denn gleich von Liebe sprechen

Drew hat noch nie einen Gedanken an die Liebe verschwendet, eine feste Beziehung ist für ihn eine absolute Horrorvorstellung. Doch das ändert sich schlagartig, als Kate Brooks in derselben Investment-Banking-Firma eingestellt wird, für die auch Drew arbeitet. Kate ist intelligent, wunderschön, ehrgeizig, und sie fasziniert Drew, nicht nur weil sie sich als ernsthafte Konkurrentin entpuppt. Kate geht Drew nicht mehr aus dem Kopf und je mehr Zeit sie miteinander verbringen, desto heftiger beginnt es zwischen den beiden zu knistern.

Mordswald

Vanida Karun liest den neuen Hamburg Krimi Mordswald von M.C. Poets. Die ungekürzte Lesung erscheint exklusiv bei Audible.

Das unendliche Meer

Merete Brettschneider, Achim Buch und Julia Nachtmann lesen “Das unendliche Meer”, den zweiten Band nach “Die fünfte Welle” von Rick Yancey. Die ungekürzte Lesung erscheint als mp3-Download bei Der Hörverlag.